Ökumenisches Institut für Theologie und Religionspädagogik » Personen » Thomas Weiß » Lebenslauf

Kurzlebenslauf

Geboren am 1. Februar 1965 in Oschatz (Sachsen)

1985: Abitur

1987-1993: Studium Evangelische Theologie, Philosophie und Soziologie in Leipzig und Frankfurt am Main

1996-1999: Dissertation (Frankfurt am Main)

2000–2009: Lehrer für Philosophie und Evangelische Religion

2000–2003: Berufsbegleitendes Studium am Theologisch-Pädagogischen Institut (Berlin)

2006-2016: Assistent und Projektmitarbeiter an Instituten für Religionspädagogik der Universitäten Berlin, Göttingen und Wien

2010–2013: Habilitationsschrift

2014: Venia Docendi (Wien)

2016-: Professur für Evangelische Theologie & Religionspädagogik (Schwäbisch Gmünd)